Nachwuchs Trainerassistenten Karate

Nachwuchs Trainerassistenten Karate

Drei neue Trainerassistenten aus dem eigenen Nachwuchs Kempo-Karate:
Dennis Volz (6. Kyu, trainiert Kempo seit 2016) und Vincent Antusch (4. Kyu, trainiert Kempo seit 2012)

sowie Moritz Gruber (4. Kyu, trainiert Kempo seit 2011) 

unterstützen unsere Kinder- und Jugendtrainerinnen Maren Büttner (2. DAN) und Kim Eberwein (4. Kyu)
Unser zweiter Abteilungsleiter Michael Sauer überzeugte sich mehrmals bei deren selbst geleiteten Trainingssequenzen. Mit Engagement und Ehrgeiz sind sie in ihrem Assistentenamt.
So konnte Michael mit Freude allen dreien mit einem hochwertigen Karate Gi und einem Buch mit vielen Budospielen zum Ehrenamt gratulieren.
Bei allem ausgesprochenen Dank erinnerte er an die Vorbildfunktion und Verantwortung
die nicht nur im Training zu zeigen sind.

Bei der Gelegenheit ernannte er Kim Eberwein zur leitenden Trainerin
der Kindergruppen Bonsai I und II.

Vor zwei Jahren wurde Kim Assistentin im Trainerteam.
Seit Beginn zeigte sie großes Engagement und Pflichtbewusstsein.
Die Abteilungsleitung hat Kim das Vertrauen ausgesprochen
verantwortungsvoll die Gruppen zu leiten.

Es ist immer wieder eine Freude, wenn junge Kempokas sich sportlich und gleichzeitig auch sozial weiterentwickeln um verantwortliche Aufgaben in der Abteilung, im Verein zu übernehmen.

Herzlichen Dank für euer Engagement.

 

Share this post


%d Bloggern gefällt das: