Bayerische Karate Meisterschaft 2016

Bayerische Karate Meisterschaft 2016

meisterschaftIngolstadt. Am vergangenen Wochenende ( 27.-28. Februar) fanden die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften statt. Insgesamt kämpften 440 Teilnehmer aus 84 Vereinen um Edelmetall und den Meistertitel 2016. Für den VfR Garching trat Karl Meister in der Gewichtsklasse bis 75kg an. Leider gab er sich dem Traunreuter David Jobst knapp geschlagen und verpasste den Finaleinzug. Nichtsdestotrotz entschied er die restlichen Begegnungen für sich und landete auf Platz 3.

8:0 Mathias Spiegler (Post SV Bamberg e.V.)
5:2 Manar Bagdhadi (Budoclub Eckental e.v.)
5:6 David Jobst (1. CKKS Traunreut e.V.)
7:5 Sven Sedlmeier (Karate Centrum Hersbruck e.V.)

Linda Hagen folgte an diesem Wochenende der Einladung von Bundestrainer Thomas Nitzschmann. Sie ist als Mitglied des Nationalkaders für die Deutsche Meisterschaft gesetzt. Somit vertreten 2 Athleten den VfR Garching bei den Deutschen Karate Meisterschaften. Diese finden vom 12. -13.02. in Bergisch-Gladbach statt.
bm-lm-2016_24_20160229_2055247703 bm-lm-2016_55_20160229_1283521400

Share this post


%d Bloggern gefällt das: