Kreisliga 2014

Kreisliga 2014

mannschaft

Nach dem guten Abschneiden in der letztjährigen Saison – wir waren Dritter – haben sich unsere Judokas für die neue Saison einiges vorgenommen. Am 31.03. hatten wir den ersten Heimkampf gegen den TSV München Ost und den SV Lohhof zu bestreiten. Diese beiden Gegner waren die Erst- und Zweitplatzierten des letzten Jahres und somit die stärksten Kreisligamannschaften.

Gegen den TSV München Ost haben wir ein unentschieden erkämpft. Gegen den SV Lohhof mussten wir uns mit 1:6 geschlagen geben – hier konnte nur unser Trainer Lutz einen Sieg einfahren. Leider ging es nicht ganz ohne Verletzungen – einer unserer Kämpfer musste sich seinen Finger von den Sanitätern, die bei Wettkämpfen immer dabei sind, wieder einrenken lassen.

Unsere Erwartungen haben sich zwar nicht alle erfüllt, wir haben aber doch gezeigt, dass wir oben mithalten können, zumal wir die Gewichtsklasse bis 66 kg nicht besetzen konnten und in der Klasse bis 71 kg nur einen Kämpfer hatten.

Der nächsten Heimkämpfe sind am Freitag, den 30.05. in der Zeppelin-Sporthalle an der Schleißheimer Straße gegen den ESV München und den SF Harteck. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr mit dem Wiegen, dann folgen ab 20.00 Uhr die Kämpfe, die ungefähr eine Stunde dauern. Wer diese einmal live erleben will, sollte den Termin nicht versäumen. Das Zuschauen lohnt sich! – Erwin

no images were found

Share this post


%d Bloggern gefällt das: