Garchinger Quattroball-Turnier 2013

Garchinger Quattroball-Turnier 2013

qbt2013k
Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit einer eigenen Mannschaft beim Quattroball-Turnier des VfR Garching teilgenommen.

Mit Fußball, (Beach-)Handball, Volleyball und Basketball kämpften wir uns durch vier prominente Nieschensportarten, deren Sinn und Regelwerk einigen von uns bis heute verschlossen bleibt. Von daher möchten wir hier nicht näher auf die einzelnen Ergebnisse und die finale Platzierung eingehen.

Nur soviel: es ist noch Luft nach oben. Viel Luft.

Zusammengefasst die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Quattroball-Turnier:

  1. Mit Judo und Karate haben wir die richtige Sportart für uns gewählt
  2. Keiner hat sich ernsthaft verletzt (Schürfwunden sind als Verletzung nicht anerkannt, sondern als normales Körperempfinden zu werten)
  3. Wir haben alle Fußball-Spiele gewonnen (noch dazu meist souverän, was uns nach wie vor wundert)
  4. Wetter und Verpflegung war top

Über den Rest legen wir den Mantel des Schweigens.

In diesem Sinne; wir sehen uns 2014.

Share this post


%d Bloggern gefällt das: