Sportlerehrung für 2001: Garching ehrt erfolgreiche Sportler

Sportlerehrung für 2001: Garching ehrt erfolgreiche Sportler

sportlerehrung_2001
Insgesammt 20 Garchinger Sportlerinnen und Sportler konnten von der Stadt Garching b. München für ihre hervorragenden Leistungen im Jahr 2001 geehrt werden. Vor der Sportlerehrung der Stadt Garching lud die Stadt zu einem Empfang mit dem Bundesminister des Inneren Otto Schily ein. In seiner Rede betonte Schily die Bedeutung des Sports. In seiner Funktion als Sportminister des Bundes sei er aber überwiegend für den Spitzensport zuständig. Er freue sich sehr, dass so viele junge Sportlerinnen und Sportler für ihre Leistung von der Stadt Garching geehrt werden können.

Florian Finkenzeller wurde für den ersten Platz im Budosport im Kumite bei den Oberbayerischen Karate Meisterschaften ausgezeichnet…
In seiner Ansprache beglückwünschte der Erste Bürgermeister die Sportler nicht nur zu ihren hervorragenden Leistungen, sondern hob auch die Bedeutung der Sportlerinnen und Sportler in Bezug auf den Verein und auf die örtliche Gemeinschaft hervor.

Er betonte, dass die Stadt garching stolz auf ihre Sportlerinnen und Sportler sei und bedankte sich bei allen für ihr Engagement. Der Bürgermeister übereichte allen eine Urkunde und ein Geschenk.
(aus „Stadt Garching b. München informiert“)

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


%d Bloggern gefällt das: