Zweiter Kumite-Spezial Trainingstag

Zweiter Kumite-Spezial Trainingstag

Vergangenen Samstag fand zum zweiten Mal unter der Leitung von Karl Meister im Dojo des VfR Garching e.V. ein Kumite-Spezial Trainingstag statt. Nach dem sehr erfolgreichen Trainingswochenende im Februar trafen sich wieder talentierte Athleten aus Deutschland
(v.l.n.r: Hans Hawe (VfR Garching), Andreas Hörtner (VfR Garching), Maren Büttner (VfR Garching), Johannes Krefting (KC Neuburg), Nooragha Quraishi (KD München), Christoph Kühnhauser (VfR Garching), Szabolcs Makai (VfR Garching), Linda Hagen (Mitglied des deutschen Nationalkaders, TSG Bergedorf/Hamburg), Karl Meister (Trainer, VfR Garching), Daniel Schuffenhauer (Bushido Stollberg/Sachsen)).

Die zwei Einheiten am Vormittag waren dem Randori gewidmet: So konnten die Karateka im Freikampf mit unterschiedlichen Partnern wettkampfnah an ihrer Taktik feilen. Nachdem am Nachmittag zuerst die Techniken an der Pratze geschult wurden, fand im letzten Training ein Belastungsspiel statt.

Das gemeinsame Training wurde von Allen mit Freuden angenommen und wir bedanken uns bei der Abteilungsleitung für die Unterstützung für das tolle Wochenende. Die Vorbereitungen für die Deutsche Meisterschaften im April laufen auf Hochtouren! (Hochschul-DM: 11. April, Halle a.d. Saale; Große DM: 25. April, Aschaffenburg)
Szabolcs Makai

1a 3a IMAG0015

Share this post