DAN Prüfung am 17.11.2012 in Garching

DAN Prüfung am 17.11.2012 in Garching


Am 17. November 2012 fand in unserem Dojo eine DAN-Prüfung unter dem Dachverband des Deutschen Karate Verbandes statt.

Vor den Augen der Prüfer Klaus Rennwanz, Bundesstilrichtungsreferent Kempo und Björn Anton, Stilrichtungsreferent Kempo Bayern, zeigte auch unser Branko nach einer intensiven zehnmonatigen Vorbereitungszeit sein Können.

Branko musste bei der Prüfung auf den 1. DAN alle Techniken aus dem Kyu-Prüfungsprogramm zeigen. Die Schwerpunkte bei den beiden anderen Prüflingen Florian Fendt und Stephan Michel auf den 2. DAN lagen in der Vorführung der Grundtechniken in komplexen Bewegungsabläufen, in der Ausarbeitung und Präsentation einer Kempo-Partner-Kombination, das Arbeiten mit den Sai-Gabeln sowie dem Goshin, dem Selbstverteidigungskampf gegen mehrere bewaffnete und unbewaffnete Gegner.

Weiterhin mussten alle drei im Vorfeld eine umfangreiche theoretische Ausarbeitung zu verschiedenen Kempo-Themen erstellen.

Nach einer anstrengenden, knapp vierstündigen Prüfung können wir nun folgenden neuen DAN-Trägern gratulieren:

  • Branko Ulaga, 1. DAN, VfR Garching e.V.
  • Florian Fendt, 2. DAN, Budo-Sportverein Hallbergmoos e.V.
  • Stephan Michel, 2. DAN, Budo-Sportverein Langenbruck e.V.

Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen und natürlich speziell dem Branko!!!

Foto (v.l.): Björn Anton (Stilrichtungsreferent Kempo Bayern), Florian Fendt (Hallbergmoos), Branko, Stephan Michel (Langenbruck), Klaus Rennwanz (Bundesstilrichtungsreferent Kempo)

Share this post

Comment (1)

  • Erwin

    Hallo Branko, Florian, Stephan,
    herzliche Glückwünsche zu den neuen Dan-Graden.
    War ja wohl ziemlich stressig, aber jetzt habt ihr’s geschafft.

    Erwin

    19. November 2012 at 10:39

Comments are closed.