VfR Garching Budosport unterstützt die Special Olympics München 2012

VfR Garching Budosport unterstützt die Special Olympics München 2012


Vom 20. bis 25.05. fanden in München die Special Olympics statt. Die Special Olympics ist eine große Sport-Organisation für Menschen mit geistiger Behinderung und gibt es in 175 Ländern der Welt. Jedes Jahr gibt es dazu viele Wettbewerbe in allen beteiligten Ländern. In München wurden in diesem Jahr die Sommer-Spiele der Special Olympics abgehalten, die von Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet wurden.

Ganz klar, dass wir von der Abteilung Budosport auch unseren Beitrag leisten wollten. So haben wir für die Judokämpfe in der Großen Olympiahalle im Olympiapark 190 qm Judomatten für die Wettkämpfer zur Verfügung gestellt und damit zum sportlichen Gelingen in dieser Disziplin beigetragen.

Die Judokas – und alle anderen beteiligten Sportler – zeigten wirklich spannende Kämpfe. So bleibt zu hoffen, dass der Schwung dieser Spiele in die Verbände und Sportvereine getragen wird und die Trainingsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen weiter ausgebaut und verbessert werden.

Es waren stimmungsvolle Spiele die auch gezeigt haben, dass Menschen mit Behinderungen in die Mitte der Gesellschaft genommen werden und aktiv daran teilhaben können.

Wir freuen uns, dass wir hier ein wenig unterstützen konnten.

Share this post


%d Bloggern gefällt das: