Karate Ferienkurs für Garchinger Kinder

Karate Ferienkurs für Garchinger Kinder


In den Sommerferien 2011 haben dieses Jahr über die Nachbarschaftshilfe Garching zwei Karate Ferienkurse für Kinder von 6 – 11 Jahre angeboten.

Am 23. und 25. August fand der erste Kurs statt und trotz der hohen Temperaturen konnten unsere beiden Trainer Franz Bruckmeier und Sebastian Rapp alle angemeldeten Kinder in unserem neuen Dojo in der Schleißheimer Straße begrüßen.

An den beiden Tagen des Kurses ging es darum, den Nachwuchskarateka die Grundlagen des Kempo Karate spielerisch näher zu bringen und so war neben den Übungen der Grundtechniken (Block-, Stoß- und Fußtechniken) immer ausreichend Zeit für lustige Spiele. Auch gab es einen kurzen Einblick in die Selbstverteidigung, wie man sich z.B. befreien kann, wenn man am Handgelenk festgehalten wird.

Die Kinder waren mit Eifer und sehr viel Spaß bei der Sache und freuten sich am Ende des zweiten Kurstages über eine Urkunde und eine kleine Überraschung, die ihnen von Franz und Sebastian mit viel Lob für die gezeigten Leistungen überreicht wurden.

Einige der Nachwuchskämpfer waren vom Kurs so begeistert, dass sie nach den Sommerferien ins Training kommen und sich das mit dem Karate noch genauer anschauen möchten 😉

Einige Fotos vom ersten Kurs findet ihr unter Fotos/Videos.

Share this post


%d Bloggern gefällt das: