VfR Karateka bei Galileo Experiment dabei

VfR Karateka bei Galileo Experiment dabei


Am 25.01.2011 wurde bei PRO 7 in der Sendung Galileo ein Beitrag zum Thema „Space Cam zum selber basteln“ ausgestrahlt.

Bei dem Experiment ging es darum wie man es schafft, mit lediglich 100 Euro die Erde vom Weltall aus zu filmen (dass alleine die Kamera über 300 Euro kostet, haben die Experten von Galileo dabei wohl übersehen; aber egal, auch für 400 Euro ist ein Tripp ins All noch ein Schnäppchen 😉 ).

Zwei Stundenteams traten dabei gegeneinader an und Karateka Philipp König (Student der Luft- und Raumfahrttechnik in Garching) war Vertreter der künftigen Ingenieurszunft. Als fleißiger Werbeträger hat er es dann auch geschafft, unser VfR Budosport T-Shirt ein paar Mal werbewirksam in die Kamera zu halten 🙂

Wer wissen will wie das Experiment lief, kann sich den Beitrag direkt bei Galileo anschauen „Space Cam zum selber basteln“ (Link führt direkt auf die Seiten von Pro7).

Share this post


%d Bloggern gefällt das: