Garchinger Schwarzgurte unter Polizeitrainern

Garchinger Schwarzgurte unter Polizeitrainern


Die Garchinger Schwarzgurte besuchten am 17.07.2010 das Seminar „Street-Defence“ von SV- und Einsatztrainer Theo Hunger (5. DAN) der Polizei Baden-Württemberg.

Die Inhalte des Seminars, psychologische und rechtliche Aspekte der Selbstverteidigung, Schutzhaltung und Distanzschulung, Abwehrschulung und Flow Drills, Bodenkampftechniken, Griffe und Hebel, sowie Stress- und Überwindungstrainings wurden durch Erlebnisse und Erfahrungen aus dem täglichen Einsätzen der Polizei noch verdeutlicht. Gerade die rechtliche Situation war ein wichtiger und interessanter Baustein des Seminars.

Unsere Schwarzgurte konnten viel mitnehmen und alle Schüler dürfen sich nach der Sommerpause auf viele neue und interessante Aspekte der SV freuen.

Einige Impressionen findet ihr unter Fotos/Videos.

Share this post


%d Bloggern gefällt das: