[… es tut nicht weh!] / Gewerbeschau 2009

[… es tut nicht weh!] / Gewerbeschau 2009

Stand_Gewerbeschau_2009Bereits zum 2. Mal war die Budoabteilung des VfR-Garching bei der alle zwei Jahre stattfindenden Garchinger Gewerbeschau am 05. und 06.09.2009 vertreten. Dieses Jahr wurde uns eine große Standfläche am Eingang zum Bürgerplatz zur Verfügung gestellt und unser neuer Anhänger – der plakativ im Eingangsbereich platziert wurde – verkündete unser Motto: [… es tut nicht weh] (ausgenommen ist hier das freie Training am Freitag; das tut schon manchmal weh). Vor den beiden Zelten wurde auch eine kleine Mattenfläche aufgebaut, wo an den beiden Tagen mehrere Vorführungen stattfanden. Zwischen und nach den Vorführungen wurde die Mattenfläche vom Nachwuchs in Beschlag genommen, die sich die Gelegenheit nicht nehmen ließ, sich auszutoben. Einige zeigten dabei beeindruckende Nehmerqualitäten. Für sportlichen Nachwuchs ist also gesorgt.

Im Vordergrund stand dieses Jahr, die Besucher über unsere Abteilung zu informieren und das Interesse für Judo und Karate zu wecken. Dazu wurden neue Flyer erstellt, die an die Besucher verteilt wurden. Von Daniel Guy wurde in Zusammenarbeit mit Jerome eine DVD mit mehreren Budo-Kurzfilmen erstellt, die in Endlosschleife gezeigt wurden (wodurch auch gleich die psychische Belastbarkeit des Standpersonals getestet wurde; Rocky lebt). Da bei den Kurzfilmen teilweise ‚historisches Bildmaterial‘ der Budoabteilung verwendet wurde, kamen die Filme nicht nur bei den Besuchern sehr gut an.

Die Anfragen an das Standpersonal und Repräsentanten – speziell zu den Trainingszeiten für Kinder – haben gezeigt, dass hier großes Interesse besteht. Schauen wir mal in den nächsten Wochen, ob nicht das eine oder andere neue Gesicht auftaucht. Wir würden uns freuen!

T-Shirt_2009
Neben alkoholfreien Getränken wurde dieses Jahr an unserem Stand auch das neue T-Shirt verkauft. Das sehr gelungene und qualitative hochwertige Shirt hat natürlich speziell bei den anwesenden aktiven Mitgliedern gleich reißenden Absatz gefunden. Aber keine Panik; es sind noch genügend da. Wer ein T-Shirt möchte, kann dieses jederzeit über seinen Trainer erwerben.

Noch erwähnt sei das Sommerfest unserer Abteilung, das am Samstag durchgeführt wurde. Leider war der Termin für die Gewerbeschau 2009 in der Ferien-/Urlaubsphase sehr unglücklich gewählt und es fanden sich nur wenige Mitglieder mit Familie ein, was wiederum den Vorteil hatte, dass man auf dem Grill immer Platz für sein Grillgut gefunden hat. Nächstes Jahr sollte das wieder in einem anderen Rahmen und zu einer anderen Zeit stattfinden.

Abschließend noch ein großes Dankeschön allen Organisatoren, Helfern, Kurzfilm-Regisseuren und Teilnehmern der Vorführungen, die mit ihrer Unterstützung zu der erfolgreichen Teilnahme unserer Abteilung bei der Gewerbeschau und beim Sommerfest beigetragen haben.

Fotos werden in den nächsten Tagen noch eingestellt!

Share this post