Trainerversammlung mit Halbjahresrückblick

Trainerversammlung mit Halbjahresrückblick

Gruppenfoto_P1000485Im Vereinsheim des VfR Garching fand am 23.07.2009 die Trainerversammlung der Abteilung Budosport statt. Die Abteilung – mit den Gruppen Judo und Karate – zählt derzeit über 200 Mitglieder. Trainiert werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Abteilungsleiter Michael Mair ging zunächst auf die Hallensituation ein. Die Judokas und Karatekas trainieren in der Grund- und Hauptschule West, die z.Zt. saniert wird. Trotz einiger Einschränkungen – insbesondere in den letzten Wochen – ist der Trainingsbetrieb sichergestellt. Allerdings werden wir in den nächsten Monaten immer wieder improvisieren müssen. Ende 2010 stehen uns dann in der neuen Dreifachturnhalle sehr gute Räume zur Verfügung.

Aus sämtlichen Gruppen stellten sich Karatekas und Judokas auch den Gürtelprüfungen, um den nächst höheren Grad zu erlangen. Erfreulicherweise haben alle bestanden und das regelmäßige Training und die Ausdauer wurden damit belohnt.

Die Abteilung wird mit einem Stand auf der Gewerbeschau Anfang September in Garching vertreten sein.

Vom 6.-8. November wird wieder ein Trainingswochenende am Achensee in Österreich stattfinden; Einzelheiten auf unserer homepage.

Abschließend betonte Michael Mair, dass die Abteilung hinsichtlich des Trainingsangebotes und der engagierten Trainer gut aufgestellt ist. Wir brauchen die Konkurrenz der anderen Studios nicht zu scheuen, zumal sich die Beiträge des VfR Garching sehen lassen können (z.B. Familienbeitrag € 195,– pro Jahr; Einzelbeitrag Jugendliche € 75,– pro Jahr).

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Lesern unbeschwerte Ferien- und Urlaubstage und freuen uns auf ein Wiedersehen zum Trainingsbeginn ab 15. September 2009.

Wer sich für Karate und Judo interessiert, kann hier auf unserer Seite im Internet gerne schnuppern und ist natürlich zum Training herzlich eingeladen.

Share this post